Wie benutzt man den Nailbuddy™? – Hundeliebling Wie benutzt man den Nailbuddy™? | Hundeliebling

Artikel wurde hinzugefügt

Erhalten Sie 20 % Rabatt!arrow_drop_up

🇩🇪 FUSSBALL EM SALE: BIS ZU -50% RABATT

Hast du Fragen?

Wie benutzt man den Nailbuddy™?

1. Schritt:

Basierend auf der Größe deines Hundes wählst du die richtige Öffnungsgröße. Du kannst aus 3 kostenlos mitgelieferten Öffnungsgrößen auswählen. Je größer der Nagel, desto größer die Öffnung die du nutzen solltest.

2. Schritt

Lass deinen Hund an dem Gerät riechen währen es noch ausgeschalten ist um ihn daran zu gewöhnen. Ein Leckerli kann auch helfen das Nagelzwicken mit positiven Emotionen zu verknüpfen.

3. Schritt

Wenn die Neugier einmal abgenommen hat, nimmst du vorsichtig die Pfote deines Lieblings und kannst zu Trimmen beginnen. Der Nailbuddy™ ist mit einem sehr leisen, vibrationsfreien Motor ausgestatten um deinen Hund vor unnötigen Stress zu schützen. 

4.Schritt

Sobald das Trimmen abgeschlossen solltest den Kopf des Schleifers mit einem Tuch abwischen um überschüssiges Nagelpulver zu entfernen. Wir empfehlen deinen Hund danach noch einmal zu loben und ihn mit einem Leckerli zu belohnen.